Switch languageEnglish

Kurztagung "Hard Bit Rock – Computer und Musik – Lecture Performances"

Insbesondere dann, wenn mit Computern Kunst gemacht wird, steht die Frage nach der Rollenverteilung im künstlerischen Prozess zwischen Mensch und Maschine im Raum. In dem Moment, wo Computer musizieren, sind sie nicht bloß Instrumente, sondern Live-Performer: Sie "interpretieren" Daten mit ihrer Hardware, komponieren auf Basis algorithmischen Partituren und nutzen ihren rhythmisch-zeitlichen Takt zur Synchronisierung hörbarer und unhörbarer Prozesse, die am Ende "Computermusik" ausgeben. Auf der diesjährigen Kurztagung sollen dies sechs Computer im Medientheater der HU Berlin vorführen – angeleitet und erklärt von sechs Performance-Künstlern und Wissenschaftlern. Listen carefully!

Die Tagung findet im Rahmen des VCFB 2022 statt. Der Eintritt ist frei!

Seite zuletzt geändert am 2022-06-20