Start Ausstellungen Vorträge und Workshops Stream Party Raumplan Presse RSS-Feed Impressum Datenschutz Archiv
UK/US FlagEnglish Version

Ausstellungen

Hier geht es zur Sonderausstellung "Computer aus Deutschland".

Folgende Ausstellungen wurden bisher angemeldet:

Sonderausstellung "Computer aus Deutschland"

Gepard – ein früher deutscher 68000-Rechner für den Nerd

Wenn der Nerd von Welt 1982 eine Computerfirma gründet, dann ist das Produkt der Wahl natürlich ein Motorola-68000-basierter, modularer Computer, der schneller ist und weniger kostet als ein monolithischer, nicht erweiterbarer Apple Macintosh. Das Betriebssystem wird selbst in Modula-2 geschrieben mithilfe des eigens entwickelten Modula-2-Compilers, der natürlich auch mitgeliefert wird. Als Firmenname wird der Gepard gewählt. Computer dieser Firma steuern später so coole Sachen wie experimentelle universitäre Ionentriebwerke. Fritz Hohl